1989

Kauf von Heess Elektronik Laden in der Fronackerstr.25. Die Bertz-Elektronik GbR wurde gegründet.

2000

Michael Kortus verlässt uns als Geschäftsführer und Mitarbeiter. Andreas Müller fängt als Techniker bei uns an. Ausbau unseres Angebotes Video- und Bildbearbeitung auf Microsoft Windowssystemen. Avid, Pinnacle und Adobe.

1991

Umzug in neue Räumlichkeiten in der Fronackerstr.24. Umwandlung in die Prisma Elektronik GmbH mit den 3 Geschäftsführern Andreas Bertz, Michael Kortus und Joachim Knödler. Commodore Fachändler und erste 286er Computer hielten Einzug

2002

Umzug in die Max-Eyth-Str.25 ins ehemalige Soundland. Es stehen uns nun 450qm zur Verfügung mit Ladenfläche, Büros, Werkstatt, Konferenz- und Schulungsräumen. Unsere jährliche Hausmesse ist bei unseren Kunden der Renner. Firmen wie Iiyama, Matrox, Pinnacle u.s.w. beteiligen sich mit und wir konnten unseren Gästen ein breites Spectrum an neuer Hard- und Software vorstellen.

1992

Erweiterung unseres Sortiments mit Produkten der Firma VISATON und Ausbau unserer Softwareabteilung. Ab da hatten wir die größte Softwareauswahl in der Umgebung. Spezialisierung im Bereich Bildbearbeitung, Desktop Publishing und Videobearbeitung auf Amiga und Macrosystem Geräten wie Casablanca und Draco.

2004

Ständige Erweiterung unserer Produktpalette mit Zubehör, Garmin Wander-GPS, Digitalkameras, Mobotix / Axis Videoüberwachungssystemen u.s.w. Ausbau unser Serviceleistungen. Betreuung von Firmen, Schulen und öffentlichen Einrichtungen im Raum Stuttgart, Fellbach, Weinstadt, Winnenden.